Bis 2021

ÖFB-Teamspielerin Wenninger verlängert bei Bayern

Österreichs Teamspielerin Carina Wenninger hat ihren Vertrag beim FC Bayern München vorzeitig bis 30. Juni 2021 verlängert. Die 27-jährige Abwehrchefin absolvierte bisher 214 Spiele für die Münchnerinnen und erzielte dabei elf Tore. Wenninger, die als 16-Jährige nach München kam, ist die dienstälteste Spielerin beim deutschen Vizemeister.

Die Steirerin brachte es bisher auf drei Titel in München: 2012 gewann sie den DFB-Pokal, 2015 und 2016 wurde Wenninger Meister mit dem FC Bayern.

„Diese Vertragsverlängerung ist eine ganz besondere für uns. Dass Carina nach zwölf Jahren beim FC Bayern erneut um zwei Jahre verlängert hat, zeugt von großem Vertrauen und von Verbundenheit über all die Jahre. Noch nie war eine Spielerin länger bei uns, was in der heutigen, schnelllebigen Zeit ein starkes Zeichen ist“, betonte Bayern-Managerin Karin Danner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten