30.10.2018 12:14 |

2,5 Jahre Haft

Mädchen mit Nacktfotos erpresst: Vater verurteilt

Ein 40-jähriger Familienvater ist am Montag am Landesgericht Feldkirch wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen, pornografischer Darstellung von Minderjährigen und anderer Delikte zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte unter anderem eine 13-Jährige dazu erpresst, ihm Nacktfotos und Videos mit sexuellen Handlungen zu schicken. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Der Angeklagte trat mit seinen Opfern im Alter von neun, 13 und 14 Jahren via Chat in Kontakt, berichteten am Dienstag Vorarlberger Medien. Dabei gab er sich zwischen Dezember 2017 und April 2018 als 17-jähriger Bursche aus. Nachdem die 13-Jährige ihm ein Foto gesandt hatte, auf dem sie nur mit einem BH bekleidet war, drohte der 40-Jährige damit, das Bild zu veröffentlichen, und begann, die Heranwachsende zu erpressen. So übermittelte ihm das Mädchen Nacktfotos von sich und auch Videos, auf denen es an sich selbst sexuelle Handlungen durchführte.

Bildmaterial an andere Männer weitergeschickt
Von der neunjährigen Schwester der 13-Jährigen sowie von einer 14-Jährigen erhielt der 40-Jährige hingegen keine Nacktbilder, obwohl er sie eindringlich darum gebeten hatte. Umgekehrt ließ er der Neunjährigen von sich selbst Nacktfotos und -videos zukommen und onanierte in einem Videochat vor ihr. 
Das Bild- und Videomaterial der 13-Jährigen verschickte der Angeklagte auch an andere Männer. Wie die Ermittlungen ergaben, hat der 40-Jährige seit 2014 277 Kinder-Pornobilder und -videos getauscht.

Der Familienvater war vor Gericht geständig und wurde bei einem Strafrahmen von bis zu zehn Jahren schließlich zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Da sowohl Anklage als auch Verteidigung Bedenkzeit erbaten, ist das Urteil nicht rechtskräftig. Die Öffentlichkeit war nach dem Anklagevortrag bis zur Urteilsverkündung vom Prozess ausgeschlossen worden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-0° / 9°
heiter
-1° / 13°
heiter
-2° / 12°
heiter
-0° / 13°
heiter