11.05.2004 11:26 |

Frisch aus der Fabrik

Porsche stellt zwei neue 911er Varianten vor

Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche wird am 17. Juli 2004 mit zwei neuen 911er-Modellen auf den Markt kommen. Wie die Dr. Ing. h.c.F. Porsche AG am Dienstag in Stuttgart mitteilte sind dies ein 911 Carrera mit 325 PS und einem 3,6-Liter Boxermotor und den 911 Carrera S, der von einem neu entwickelten 3,8 Liter-Motor mit 355 PS angetrieben wird.
Das S- Modell sprintet nach Angaben des Unternehmensin 4,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100.
 
Beide 911er-Modelle verfügen über einneu entwickeltes Sechsganggetriebe und ein überarbeitetesFahrwerk. Das Design des neuen Porsche 911 nennt Porsche "einekonsequente Fortsetzung der über 40-jährigen Elfer-Story".
 
Die Preise dürften sich zwischen 75.000 und85.000 Euro bewegen. Beobachter gehen davon aus, dass Porscheim Herbst den neuen Boxster auf dem Pariser Autosalon vorstellt.
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol