Fr, 14. Dezember 2018

„Tag des Desserts“

14.10.2018 13:11

So zaubern Sie österreichische Nachspeisen

Nichts geht über Marillenknödel, Topfenpalatschinken, Vanillekipferl und die Sachertorte. In Sachen süße Köstlichkeiten lassen wir viele Länder ganz schön fade aussehen. Und mit den besten österreichischen Backbüchern können Sie die ganz einfach zu Hause nachmachen!

Das Beste ist oft so nah. Ob Sehenswürdigkeiten oder Spezialitäten - dadurch, dass wir im alltäglichen Leben damit konfrontiert sind, wissen wir unsere österreichischen Schätze oftmals nicht zu würdigen. Aus aller Welt pilgern die Menschen zu uns, um in den Genuss von der Original Wiener Sachertorte, einem Kaiserschmarren, Germknödeln oder der berühmten Esterhazyschnitten zu kommen. Sie müssen dafür nicht mal die Wohnung verlassen - denn wir haben die besten österreichischen Backbücher für Sie zusammengestellt. Übrigens: Heute darf ohne Reue geschlemmt werden, denn es ist Tag des Desserts.

„Süße Klassiker: Die feinsten Desserts und Mehlspeisen aus Österreich“, Fercher und Karrer

Der bekannte Wiener Patissier Dietmar Fercher verrät 180 seiner unwiderstehlichen Rezepte, die Konrad Limbeck stimmungsvoll ins Bild gesetzt hat: Raffinierter und vielfältiger kann man nicht verführen. In dieser umfangreichen Rezeptsammlung der feinen Süßigkeiten finden Sie Knödel, Soufflés, Schmarren, Palatschinken, Aufläufe, Schmalzgebäck, Schnitten und vieles mehr.

272 Seiten
29,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Die besten Mehlspeisen der österreichischen Bäurinnen“, diverse Autoren

Wenn jemand weiß, wie man österreichische Mehlspeisen zaubert, dann die Bäuerinnen. Über Generationen wurden die gezuckerten Weisheiten in der Familie weitergegeben. In dieser sorgfältig zusammengestellten und liebevoll bebilderten Rezeptsammlung finden Sie alles was das süße Nationalherz höherschlagen lässt.

232 Seiten
Gebundenes Buch 19,95 €, Kindleunlimited 0,00 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Das Original Sacher Backbuch“, Hotel Sacher

Die berühmte Sachertorte im Hotel Sacher zu essen, gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Touristen. Die gibt es übrigens schon seit 1832. Aber natürlich hat Österreich noch viel mehr zu bieten. Von Apfelstrudel und Marillenknödel über Wiener Wäschemadeln und Ribiselkuchen bis Malakofftorte - die Sacher-Patissiers haben die besten Rezepte in diesem Buch zusammengefasst. Das Sacher-Backbuch vermittelt aber nicht nur Backanleitungen, sondern auch Geschichten und Anekdoten rund um das berühmte Traditionshotel. Das alles in einem modernen Layout und einer frischen, spannenden Bildsprache.

272 Seiten
24,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Kipferl & Busserl: Österreichische Weihnachtsbäckerei“, Ingrid Pernkopf

Was wäre Weihnachten ohne Zimtsterne, Anisbusserl, Vanillekipferl und Elisenlebkuchen? Die bewährten Rezepte der Klassiker sowie neu inspirierter Kreationen laden zum Nachbacken ein. Zahlreiche Tipps und Tricks machen Einsteigern und Könnern Lust aufs Ausprobieren. So braucht es nur noch eine Portion Liebe um die ganze Familie mit leckeren Keksen in der Adventszeit zu verwöhnen.

224 Seiten
24,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„La Dolce Wiener: Süße Verführungen von Apfelstrudel bis Zimtschnecken“, Sarah Wiener

Sarah Wiener - ein Name, der verpflichtet. Schließlich ist Wien nicht nur die Heimatstadt der beliebten Starköchin, sondern gilt auch als die Hauptstadt der Süßspeisen. In diesem wunderschön gestalteten Buch verrät die bekannte Fernsehköchin und Autorin ihre süßen Lieblingsrezepte und Patisserie-Geheimnisse. Wer süße Verführung sucht, findet hier über 150 leckere Ideen. Viele klassische Rezepte, aber auch moderne Varianten und immer mit einer Prise Überraschung - gut erklärt und einfach selbst zu machen.

176 Seiten
25,74 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Süße Österreichische Küche: reloaded“, Bernie Rieder

Ob fruchtig, schokoladig oder cremig - lassen Sie sich von Bernie Rieder in die süße österreichische Küche führen. Neben den beliebten Klassikern wie Kaiserschmarrn, Powidltascherl und Cremeschnitten finden sich innovative Kreationen von allseits bekannten Süßspeisen. Modern interpretiert Bernie ­Rieder traditionelle süße Gaumenfreuden und folgt dabei auch ­kulinarischen Trends. 
Er kreiert etwa ein Kürbiskernöl-Marmorguglhupf-Tiramisu, Apfelstrudel-­Dim-Sum sowie eine Schokoladentarte mit Vanillekipferlcreme. Ein ­umfassendes Nachschlagewerk für alle Anlässe - ein Muss für alle Naschkatzen!

280 Seiten
Gebundenes Buch 29,90 €, Kindle 19,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Unsere süße Küche: Österreichs beste Rezepte“, Irmtraud Weishaupt-Orthofer

In diesem Buch finden Sie die gesamte Palette aus der Rot-Weiß-Roten Süßspeisenküche. Der Bogen der Gaumenfreuden spannt sich von traditionellen Mehlspeisen über die besten Schmankerln der bäuerlichen Küche bis hin zu aktuellen Variationen. So dürfen die großen Klassiker wie Sachertorte und Bienenstich genauso wenig fehlen wie Almraungerln, verschiedene Krapfen und ein zünftiges Grießkoch oder - auf der modernen Seite angesiedelt - Knusperknödel, ein Kriecherl-Pflaumenstrudel oder soufflierte Feigen mit Schneehaube. Abgerundet durch regionale Spezialitäten wie den Kärntner Reindling, Tiroler Bauernkrapfen oder die Waldviertler Mohnknödel sowie saisonalen Köstlichkeiten wie Faschingskrapfen oder Ostergebäck.

176 Seiten 
19,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Österreichische Mehlspeisen“, Ingrid Pernkopf und Alexander Höss-Knakal

Die meisten Österreicher wissen die Schönheit der vier Jahreszeiten zu schätzen. Und die werden in diesem Buch auch kulinarisch ausgelebt. Ob klassisches Hefegebäck zu Ostern, fruchtige Kuchenspezialitäten im Sommer, herbstliche Köstlichkeiten mit Nüssen, Trauben und Kastanien oder der Duft von frischen Keksen und Bratäpfeln im Advent - die Lust auf Süßes und die Freude am Backen begleiten uns durch das ganze Jahr.

224 Seiten
29,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International
Kuriose Insolvenz
Niederösterreichische Moschee in Konkurs
Österreich
Europa League
Rapid gegen Rangers: Fan-Randale vor dem Stadion
Fußball International
Infantino-Plan
WM 2022: Spiele auch in Katars Nachbarländern?
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.