Sa, 22. September 2018

Nach Fodas Pfeife

03.09.2018 21:15

ÖFB-Team absolviert 1. Training in Bad Waltersdorf

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat am Montagabend in Bad Waltersdorf das erste Training im Hinblick auf das Testspiel am Donnerstag gegen Schweden und das Nations-League-Match am Dienstag in Bosnien-Herzegowina absolviert. Xaver Schlager, Andreas Ulmer und Marcel Sabitzer waren nicht auf dem Platz, sondern saßen stattdessen auf dem Ergometer.

Die restlichen 20 Kicker spulten ein teilweise intensives, über 90-minütiges Programm ab, wobei jene Kicker, die am Sonntag bei ihren Vereinen im Einsatz gewesen waren, die Einheit nach rund 40 Minuten beendeten. Vor dem Duell mit Schweden steht nur noch am Dienstag und am Mittwoch jeweils ein Training auf dem Programm.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.