29.08.2018 08:41 |

Scharfes Shooting

Lady Gaga ließ sich splitterfasernackt ablichten

So haben die Fans Lady Gaga schon lang nicht mehr gesehen! Die Diva ließ sich nämlich splitterfasernackt ablichten - und postete die scharfen Fotos gleich mal auf Instagram.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Lady Gaga bringt ihre Fans auch im Spätsommer noch ordentlich ins Schwitzen. Die 32-Jährige ließ jetzt nämlich für Starfotograf Eli Russell Linnetz (fast) alle Hüllen fallen. Nur eine hauchzarte Seidenstrumpfhose bedeckt auf einem Foto das Nötigste, zudem trägt die Diva auf diesem einen Silikon-BH. 

Linnetz ist übrigens kein Unbekannter: Er ist der absolute Lieblingsfotograf von Kim Kardashian und ihrem Ehemann Kanye West und hat sich auf Fotos, die an der Schamesgrenze kratzen, spezialisiert.

In den nächsten Tagen wird Lady Gaga bei den Filmfestspielen von Venedig erwartet. Am 31. August soll nämlich ihr neuer Film „A Star Is Born“, in dem sie gemeinsam mit Bradley Cooper zu sehen ist, Weltpremiere feiern. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol