28.08.2018 07:00 |

Zotter-Edition

Sting-Schoko aus der Steiermark

Die Steiermark-Connection von Weltstar Sting wird weiter vertieft. Schoko-Zotter startet jetzt mit einer Sting-Wein-Edition

Mit seiner Musik hat Sting - bürgerlicher Name Gordon Matthew Thomas Sumner - so ziemlich alles erreicht, was man erreichen kann. Zahlreiche Welthits und die damit verbundenen Einnahmen ebneten auch den Weg zum eigenen Weingut in der Toscana. Und dort - im bio-zertifizierten „Il Palagio“ - bastelt der Brite gemeinsam mit seiner Frau schon länger an seinem zweiten Standbein als Winzer.   „Und zwar mit beachtlichem Erfolg!“, wie der Generalimporteur von Sting-Weinen in Österreich, Alexander Andreadis , erzählt.  

Muss er auch sagen - will die Tröpferl, die jeweils   nach Sting-Hits benannt sind, ja auch an die heimischen Weinbeißer bringen.

„Da ist aber gar nicht so viel Überzeugungsarbeit notwendig. Zuletzt beim jährlichen Treffen mit Freunden und Geschäftspartner war ja auch Musikerkollege Zucchero zu Gast. Der kennt sich bekanntlich auch aus, dem hat es ziemlich gut geschmeckt!“, versichert Andreadis.

Über seine Vermittlung ist auch Josef Zotter auf den Geschmack gekommen. Unter dem Motto „Wein, Schoko, Musik“ ist aus der Idee schnell eine Sonder-Edition mit in Sting-Wein gebadeten Rosinen geworden.

Sooooo gut!  

Über einem weiteren Projekt mit Steiermarkbezug hängt noch der Mantel des Schweigens. Unter dem   Arbeitstitel   „Message from a bottle“ soll es aber zu einer grenzübergreifenden   Kombination mit einem namhaften steirischen Weingut kommen. Na dann, Prost!

Thomas Bauer
Thomas Bauer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 4°
heiter
-4° / 4°
heiter
-4° / 4°
wolkig
-2° / 3°
wolkig
-7° / 3°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)