So, 16. Dezember 2018

„Nichts angeschaut“

13.07.2018 16:54

Bayern-Star Robben hat Fußball-WM total ignoriert!

Schau an: Auch als Fußballer kann man manchmal genug vom Fußball haben! Das Vorrunden-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft überraschte Bayern-Spieler Arjen Robben jedenfalls in den Ferien total. „Ich war drei Wochen in Urlaub. Da habe ich komplett abgeschaltet, nichts verfolgt, nichts gesehen, nichts angeschaut…“

„Erst als ich zurück in Deutschland war, habe ich wieder Fernsehen geschaut - leider habe ich die Deutschen deswegen nicht gesehen“, sagte der 34-Jährige.„Ich habe im Urlaub eine SMS von einem Freund bekommen, der schrieb: Du siehst deine deutschen Kollegen schnell wieder. Dann dachte ich, das kann fast nicht wahr sein, und habe es doch mal kurz gecheckt. Da waren sie raus. Das hat keiner erwartet. Ich glaube, da ist einiges schiefgelaufen.“

Ganz oben im VIDEO sehen Sie die Highlights des finalen Vorrunden-Spiels Deutschlands gegen Südkorea!

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.