So, 21. Oktober 2018

101. Giro d‘Italia

23.05.2018 19:40

Viviani triumphiert auf 17. Etappe im Massensprint

Die 17. Etappe des Giro d‘Italia hat am Mittwoch in einem Massensprint mit einem Sieg des Italieners Elia Viviani (QuickStep) geendet. Es ist sein vierter Tagessieg bei der diesjährigen Italien-Radrundfahrt. Alle Favoriten waren im geschlagenen Feld, womit der Brite Simon Yates (Mitchelton) weiter 56 Sekunden vor dem Niederländer Tom Dumoulin führt. Der weiter Gesamtelfte Patrick Konrad war als 37. Bester des rot-weiß-roten Trios beim heurigen Giro. Für den Niederösterreicher geht es in den kommenden Tagen um die Rückkehr in die Top Ten.

Das Ergebnis der 17. Etappe:
1. Elia Viviani (ITA) QuickStep 3:19:57 Stunden
2. Sam Bennett (IRL) Bora
3. Niccolo Bonifazio (ITA) Bahrain-Merida
4. Danny van Poppel (NED) Team Lotto
5. Jens Debusschere (BEL) Lotto Fix All
6. Kristian Sbaragli (ITA) Israel Cycling Academy
7. Jean-Pierre Drucker (LUX) BMC
8. Sacha Modolo (TA) Cannondale
9. Andrea Vendrame (ITA) Bottecchia
10. Jose Goncalves (ITA) Katjuscha
Weiters:
26. Chris Froome (GBR) Sky
27. Tom Dumoulin (NED) Sunweb
28. Simon Yates (GBR) Mitchleton
29. Thibaut Pinot (FRA) Groupama
37. Patrick Konrad (AUT) Bora
67. Felix Großschartner (AUT) Groupama
71. Georg Preidler (AUT) Groupama
alle gleiche Zeit
Der Stand in der Gesamtwertung:
1. Simon Yates (GBR) Mitchleton 69:59:11 Stunden
2. Tom Dumoulin (NED) Sunweb +0:56 Minuten
3. Domenico Pozzovivo (ITA) Bahrain +3:11
4. Chris Froome (GBR) Sky +3:50
5. Thibaut Pinot (FRA) Groupama +4:19
6. Rohan Dennis (BMC) +5:04
7. Miguel Angel Lopez (COL) Astana +5:37
8. Pello Bilbao (ESP) Astana +6:02
9. Richard Carapaz (ECU) Movistar +6:07
10. Sam Bennett (IRL) Bora +7:01
11. Patrick Konrad (AUT) Bora +7:13
Weiters:
26. Georg Preidler (AUT) Groupama +35:53
34. Felix Großschartner (AUT) Groupama +52:00

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Zittern bis zuletzt
Hamilton startet auch in Austin aus der Pole
Motorsport
Erst Tor, dann out
Arm gebrochen! Messi fällt für den „Claisco“ aus
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International
Nach 0:3 in Hartberg
Didi Kühbauer: „Weiß genau, was ich zu tun habe!“
Fußball National
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.