So, 19. August 2018

James phänomenal

22.05.2018 07:28

Cleveland schaffte 2:2-Ausgleich gegen Boston!

Die Cleveland Cavaliers haben das vierte Eastern-Conference-Finale der National Basketball Association (NBA) gewonnen. Angeführt vom mit 44 Punkten überragenden Superstar LeBron James feierten die „Cavs“ am Montagabend (Ortszeit) einen 111:102-(68:53)-Heimsieg über die Boston Celtics. Damit steht es in der „best of seven“-Serie 2:2. 

Cleveland führte bereits nach dem Startviertel deutlich mit 34:18 und hatte danach immer die passende Antwort parat, wenn die Gäste Hoffnung schöpften. James verbuchte bereits sein sechstes Play-off-Match in diesem Jahr mit zumindest 40 Punkten, das war zuletzt Philadelphia-76ers-Ikone Allen Iverson 2001 gelungen.

„Ich arbeite jeden Tag an meinem Körper, um in der bestmöglichen Verfassung zu sein“, betonte der 33-jährige Matchwinner unmittelbar nach der Partie. James beschäftigte sich aber bereits mehr mit dem fünften Spiel, das in der Nacht auf Donnerstag (2.30 Uhr MESZ/live DAZN) in Boston stattfindet. „Das ist eine feindliche Umgebung“, meinte der 2,03 Meter große Small Forward, der sein achtes NBA-Finale en suite anpeilt. Die Celtics haben in diesem Jahr bisher sämtliche neun Play-off-Heimspiele im TD Garden für sich entschieden.

Außerdem hat der NBA-Rekordmeister noch nie eine Play-off-Serie nach 2:0-Führung verloren. 37:0 lautet der diesbezügliche Liga-Rekord des 17-fachen Champions (zuletzt 2008). Laut James, der mit 2.368 getroffenen Field Goals nun im All-Time-Play-off-Ranking vor NBA-Legende Kareem Abdul-Jabbar (2.356) führt, braucht es eine „Bunkermentalität“, um in Boston zu siegen.

Play-off-Ergebnis der National Basketball Association (NBA) vom Montag - Halbfinale (Conference-Finale/„best of seven“): Eastern-Conference-Finale, 4. Spiel:
Cleveland Cavaliers - Boston Celtics 111:102 (68:53) - Stand in der Serie: 2:2

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Vizeweltmeister
Kroate Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Fußball International
Debakel gegen WAC
Mattersburg-Trainer Baumgartner vor dem Aus
Fußball National
Sieg für Benavides
Walkner beendet Atacama-Rallye auf Rang vier
Motorsport
Premier League
Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal
Fußball International
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.