18.04.2018 16:23 |

Wie auch Thiem

Haider-Maurer steht im French-Open-Hauptfeld

Österreichs Tennis wird bei den French Open neben Dominic Thiem im Einzel-Hauptbewerb auch durch Andreas Haider-Maurer vertreten sein! Beide Niederösterreicher scheinen in der am Mittwoch von den Organisatoren veröffentlichten Nennliste auf, Haider-Maurer muss freilich sein „geschütztes Ranking“ (ATP-63.) nach seiner Verletzung nutzen.

Thiem wäre aktuell die Nummer 6 des Turniers, Roger Federer hat wie angekündigt nicht genannt. Österreichs Aufgebot könnte freilich aus dem Feld der Qualifikanten u.a. durch die Brüder Gerald und Jürgen Melzer noch aufgestockt werden. Bei den Damen sind u.a. auch Serena Williams und Victoria Asarenka (BLR) dank „protected ranking“ nach ihren Schwangerschafts-Auszeiten im Feld.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol