30.01.2018 22:45 |

Premier League

Blamage! Arsenal geht sogar bei Swansea k.o.!

Der FC Arsenal hat sich zum Auftakt der 25. Runde der Premier League wieder einmal gehörig blamiert! Ausgerechnet beim Tabellenschlusslicht Swansea in Südwales fuhren die „Gunners“ eine herbe 1:3-Schlappe ein – und das trotz einer zwischenzeitlichen Führung. Freilich: Lange hatte das 1:0 für Arsenal nicht Bestand gehabt, bereits eine Minute nach Nacho Monreals Tor für die Londoner (33.) hatte Sam Clucas ausgeglichen (34.).

Noch schlimmer wurde es aus Sicht der Mannen von Langzeit-Coach Arsene Wenger nach knapp einer Stunde, als Jordan Ayew nach einem furchtbaren Patzer von Arsenal-Goalie Petr Cech zur 2:1-Führung für die „Schwäne“ einnetzte. Den Schlusspunkt unter eine wie so oft heuer verzichtbare Auswärtsreise von Arsenal (nur drei Siege bei 13 Versuchen!) setzte schließlich vor 20.819 Zuschauern erneut Clucas mit seinem Tor zum 3:1 (86.).

Liverpool indes festigte ausgerechnet auswärts mit einem klaren Dreier Rang vier in der Premier League. Die "Reds" gewannen dank Treffern von Emre Can (26.), Roberto Firmino (45.) und Mohamed Salah (78./Elfmeter) bei Huddersfield mit 3:0 und liegen damit zumindest für einen Tag fünf Punkte vor dem Fünften Tottenham.

Die Ergebnisse der 25. Runde:
Dienstag
Swansea City – Arsenal 3:1
West Ham United - Crystal Palace 1:1
Huddersfield – Liverpool 0:3
Mittwoch
Chelsea - Bournemouth (20.45 Uhr)
Everton - Leicester City (20.45 Uhr)
Newcastle – Burnley (20.45 Uhr)
Southampton – Brighton (20.45 Uhr)
Manchester City - West Bromwich (21 Uhr)
Stoke City - Watford (21 Uhr)
Tottenham Hotspur - Manchester United (21 Uhr)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.