15.01.2018 19:58 |

Fettner nicht dabei

Altenburger als 5. ÖSV-Mann bei Skiflug-WM dabei!

Der Österreichische Skiverband hat Florian Altenburger als fünften Mann für die Skiflug-Weltmeisterschaften in Oberstdorf nominiert! Wie am Montag bekannt gegeben wurde, folgte das Präsidium dem Vorschlag der sportlichen Leitung.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Clemens Aigner, Michael Hayböck, Manuel Poppinger und Stefan Kraft standen als Teilnehmer bereits fest. Die Skiflug-WM startet am Donnerstag mit der Qualifikation. Gregor Schlierenzauer stand nicht mehr zur Diskussion. Dies hatte Cheftrainer Heinz Kuttin am Kulm verraten.

Ein Kandidat war indes noch Manuel Fettner. Altenburger hatte sich via Kontinentalcup für Bad Mitterndorf qualifiziert, der 24-Jährige verpasste als 47. der Qualifikation aber den Sprung in den Hauptbewerb. Fettner hatte die Teilnahme am Kulm ausgelassen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol