Marcel Hirscher
Foto: GEPA

Hirscher: Jetzt 26 - und in 19 Tagen eine Legende

02.03.2015, 21:03
Der Mann befindet sich in bester Gesellschaft. In allerbester sogar. Denn Magic-Marcel, der Mann, der am Sonntag in Garmisch die Riesentorlauf-Konkurrenz in Grund und Boden gefahren hatte, durfte bei seinem Geburtstag mit Fug & Recht behaupten, genau im richtigen Helden-Alter zu sein. Schließlich war auch der große Alberto Tomba 26 Jahre alt, als er seinen 30. Sieg im Ski-Weltcup feiern durfte.

Und Marc Girardelli fehlten als 25- Jährigem beim 30er nur sechs Monate zum nächsten Wiegenfest. Nur Hermann Maier  war ein bissl älter (27) und Über- Hero Ingemar Stenmark sowieso immer anders: Er hatte schon als 22- Jähriger 30 Weltcup- Erfolge am Konto. Nur eines haben all diese Seriensieger weder im idealen Helden- Alter noch später geschafft: viermal in Folge den Gesamt- Weltcup zu gewinnen. Damit wird der 26- jährige Marcel Hirscher  in 19 Tagen zur absoluten Ski- Legende werden.

"Umfaller von Jansrud haben Hirscher in Karten gespielt"

Denn auch wenn Magic- Marcel selbst verständlicherweise sehr auf der Euphorie- Bremse steht ("Ich bin in Garmisch der großen Kugel nur um 100 Punkte nähergekommen, nicht mehr"), müsste es schon richtig mit dem Teufel zugehen. Denkt auch Herren- Chef Andi Puelacher : "Die Umfaller von Jansrud haben Hirscher ziemlich in die Karten gespielt."

Der Norweger braucht nun am Speed- Wochenende in seinem "Wohnzimmer" in Kvitfjell wohl schon das Punkte- Maximum (200), um dem Österreicher weiter Paroli bieten zu können. Aber da reden ja Mayer , Reichelt  & Co. auch noch ein Wörtchen mit. Marcel selbst bleibt zu Hause. Der Super- G in Norwegen war nie eine Überlegung.

Kranjska Gora wichtiger als Kvitfjell

Die Vorbereitung auf die Technik- Rennen in Kranjska Gora ist wichtiger. Um dort die Riesentorlauf- Kugel zu fixieren – und die Basis für sein zukünftiges Leben als Ski- Legende mit vier Weltcup- Gesamtsiegen in Serie zu legen. Den Geburtstag verbrachte Hirscher – wie angekündigt – in aller Ruhe mit seiner Familie. Aber am Dienstag läutet der Wecker wieder um 5 Uhr früh. Ab zum Training. Und für einen 26- Jährigen gilt: Wer rastet, der rostet.

02.03.2015, 21:03
Georg Fraisl, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum