Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.05.2017 - 05:28
Foto: APA/AFP/ANP/MICHEL VAN BERGEN

Rotterdam: Bewaffneter IS- Sympathisant gefasst

09.12.2016, 16:46

Die Rotterdamer Polizei hat einen schwer bewaffneten mutmaßlichen Extremisten festgenommen. Dem 30- Jährigen wird vorgeworfen, einen Anschlag geplant zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

Bei der Razzia in der Wohnung des 30- Jährigen seien eine Kalaschnikow, zwei volle Magazine und vier Schachteln mit hochexplosiven illegalen Feuerwerkskörpern gefunden worden. Zudem entdeckten die Ermittler eine IS- Fahne. Sie beschlagnahmten außerdem das Handy des Verdächtigen sowie 1600 Euro Bargeld.

Die Ermittlungen sind noch im Gange, die Verhaftung hat niederländischen Medien zufolge aber bereits am Mittwoch durch eine Anti- Terror- Einheit stattgefunden. Den entscheidenden Hinweis hatte die Polizei vom niederländischen Geheimdienst erhalten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum