Mi, 22. November 2017

Wr.-Neustadt-Kicker

18.10.2017 10:40

Sargon Duran: Taktik-Freak wie Pep Guardiola

Derzeit liegt Sargon Duran mit Wiener Neustadt im Spitzenfeld der Ersten Liga. Mit 27 Punkten rangieren die Niederösterreicher nach 14 Runden auf Platz zwei, nur Ried steht besser da. Der 30-jährige Taktikfuchs Duran, der nebenbei mit viel Leidenschaft eine Webseite betreibt, hat einen ganz großen Traum: "Der Aufstieg in die Bundesliga wäre das Allergrößte!" (Im Video oben sehen Sie die Highlights der überraschenden Niederlage von Wiener Neustadt gegen den FAC am vergangenen Liga-Wochenende!)

Es wäre eine Premiere für Duran, der bereits auf zahlreiche Vereinsstationen zurückblicken kann. Mit Wiener Neustadt geht er bereits in seine dritte Saison - und diese läuft erfolgreicher als erwartet. Als Führungsspieler genießt er bei seinen Mitspielern großes Ansehen. "Wir sind derzeit auf einem sehr guten Weg", so der Innenverteidiger.

Auf seiner Webseite - inklusive Video-Blog - namens "Taktikanalyse" können sich Fußballbegeisterte noch tiefer mit dem Spiel um das runde Leder beschäftigen. Duran, dessen großes Vorbild Pep Guardiola ist, verschafft in seinen Videos unter anderem einen perfekten Überblick über die einzelnen Spielsysteme. "Ich möchte bei der Weiterentwicklung von Spielverständnis und Fachwissen helfen", so der "positiv fußballbesessene" Duran.

Hier ein Video seiner Seite:

Mehr über Sargon Duran erfahren Sie im brandneuen Bundesliga-Journal. In diesem spricht er über seine Beziehung zu Wiener-Neustadt-Coach Roman Mählich, sein Einwurf-Geheimnis und seine große Trainer-Leidenschaft.

Mario Drexler
Redakteur
Mario Drexler
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden