So, 18. Februar 2018

29. April- 1. Mai

29.04.2016 11:15

Endlich! Die Pratersauna eröffnet...

... und City4U verlost eine Jahreskarte!! Der Countdown läuft: Die Neueröffnung der völlig umgestalteten Pratersauna von Club-Mastermind Martin Ho ist nur noch wenige Stunden entfernt, die letzten Bauarbeiten werden abgeschlossen. Ab 21 Uhr öffnen sich die Türen für VIPs und Gäste, das Event ist schon seit Wochen ausgebucht.

36 Stunden wird an diesem Wochenende gefeiert, mehr als 40 internationale und nationale Top-Acts sorgen für ein lässiges Musikprogramm. Als Headliner werden Moomin, Chez Damier und DJEbali auftreten. Super für die Gäste: Die Getränkepreise werden weit unter dem bisherigen Preisniveau liegen, laut Martin Ho sind die Drinks um 15 Prozent günstiger.

Damit das richtige Beach-Feeling aufkommt, ließ Ho 380 Tonnen Sand im Beach Club der Pratersauna aufbringen, auch der Pool wird gefüllt sein - Baden ist in der Nacht allerdings nicht mehr erlaubt, der Pool ist jetzt Bestandteil des Beachclubs und soll Studenten der benachbarten WU ebenso anlocken wie Familien mit Kids.

Die Eröffnungsparty schließt am Sonntag mit einem stilvollen Fünf-Uhr-Tee ab, die Woche darauf ist dann Party-Business wie gewohnt.

Das könnte euch auch interessieren:

Selbstverteidigung: So wehrt ihr Angreifer ab

Grapscher im Club: So werdet ihr sie sofort los

Ihr seid Pratersauna-Fans? City4U verlost eine Jahreskarte für Wiens angesagtesten Club für euch und eure Begleitung (+1)! Schick uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Pratersauna"!

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 5. Mai, um 12 Uhr

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden