18.08.2003 15:47 |

Nach Fusion

Palm wird zu palmOne

Alles eins - zuerst war es der österreichische Mobilfunk-Anbieter, der sich "ONE" nannte, dann taufte Real seinen Player "RealOne" und jetzt startet auch noch Palm mit einem neuen Firmennamen: "palmOne"
"palmOne" wird die Dachmarke für die neuenProduktmarkennamen Tungsten(tm) und Zire(tm). Die Marke Treo wirdnach Abschluss, der für den Herbst geplanten, Übernahmevon Handspring ebenfalls zum Portfolio von palmOne gehören.Der Name palmOne wurde mit Hilfe einer Namens-Agentur gefundenund nach zahlreichen Tests mit Kunden, Partnern, Mitarbeiternund Multiplikatoren der Industrie endgültig ausgewählt."One' ist ein sehr starker Zusatz und passt ideal zur sofortigenMarkenwiedererkennung und Identitaet des Namens Palm.", erklärtKen Wirt Senior Vice President bei Palm.
 
Der zukünftige Firmenname wird auch durch dieFarbgebung charakterisiert: Das Word 'palm' ist in dunklem Rotgehalten, das Wort 'One' in einem dynamischen Orange. Die Farbtönestehen auch für die beiden Produktmarken Tungsten und Zire.
 
"Der zukünftige Name signalisiert auch einenneuen Beginn bei Palm," sagt Palm-CEO Todd Bradley. "Basierendauf unserer weltweiten Staerke im Handheld Computing-Bereich undvervollständigt um die Treo Smartphone-Serie von Handspring,wird palmOne das umfangreichste Produktportfolio an mobilen Kommunikationsproduktenbieten."
Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol