11.06.2007 16:45 |

Für AppleTV

Apple plant iTunes-Videoverleih

Apple möchte einen Online-Videoverleih für seinen iTunes-Store und seine Streaming-Box AppleTV entwickeln. Derzeit führt der US-Konzern Gespräche mit den größten Filmstudios Hollywoods. Die Filmstudios bewerten die Pläne, ein Video-on-Demand-Service via iTunes anzubieten, verschieden.

Paramount Pictures steht dem Angebot laut "Financial Times" offen gegenüber, während die Universal Studios sich dagegen spreizen. Der Video-Verleih soll den Verkauf von AppleTV und des für Juni erwarteten iPhones pushen.

Ein Filmstudio-Manager prognostiziert: "Video on Demand gibt der AppleTV-Box eine viel größere Zweckmäßgikeit. Derzeit beschränkt sich das Gerät darauf, dass man Inhalte von iTunes auf den Fernseher verschieben kann. Aber es läuft darauf hinaus, Filme direkt auf den Fernseher zu bestellen." Ob und wann der Service auch in Österreich nutzbar sein wird, ist nicht bekannt.

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol