Mo, 18. Juni 2018

Bei 7:0-Sieg

09.09.2017 19:11

Gorgon-Dreierpack für Austrias EL-Gegner Rijeka!

Was für ein Schützenfest! Kroatiens Fußball-Meister HNK Rijeka hat am Samstag in der Meisterschaft einen 7:0-Kantersieg gegen Cibalia gefeiert. Für den Europa-League-Gruppengegner der Austria steuerte der Wiener Alexander Gorgon gleich drei Treffer bei.

Nachdem Mario Gavranovic die Tor-Lawine bereits in Minute zwei losgetreten hatte, erhöhte Gorgon keine zwei Minuten später auf 2:0 - und auch Treffer Numero drei ging auf des Wieners Konto (42.).

Nach dem 4:0 durch Heber (50.), dem 5:0 durch Filip Bradaric (52.) und dem 6:0 durch Josip Misic (68.) sorgte erneut Gorgon mit dem 7:0 in der Schlussminute für den Endstand. In der Tabelle belegt Rijeka vorerst den zweiten Platz hinter Dinamo Zagreb, hat allerdings ein Spiel mehr absolviert als der Dritte Hajduk Split.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.