Di, 18. Dezember 2018

Dateianhänge!

14.07.2017 10:21

WhatsApp macht der E-Mail jetzt mächtig Konkurrenz

Der weltweit beliebteste Messenger WhatsApp hat eine neue Funktion, die seinen Siegeszug beschleunigen und die E-Mail in Bedrängnis bringen könnte: Dateianhänge. Konnte man mit WhatsApp bislang nur Bilder und Videos versenden, verschickt das Tool nun alles - vom Word-Dokument bis zur MP3-Datei.

Das berichtet das IT-Portal "The Next Web" unter Berufung auf das neueste WhatsApp-Update. Es wird gerade für Android und iOS verteilt und enthält die Möglichkeit, Dateianhänge zu verschicken. Das klappt nicht nur am Smartphone, sondern - der Web-Version von WhatsApp sei Dank - auch am PC.

WhatsApp wird zur Gefahr für die E-Mail
Damit wird WhatsApp zu einer realen Bedrohung für die E-Mail. Vor allem bei jüngeren Nutzern haben Tools wie WhatsApp in den letzten Jahren die Rolle des zentralen Kommunikationsmittels übernommen. Nur mehr vereinzelt - etwa, wenn Dateien verschickt werden sollten - griffen junge User zu E-Mails. Die neue Funktion von WhatsApp erspart ihnen nun auch das.

Die neue WhatsApp-Funktion kommt nicht unerwartet. Bevor der Dateiversand über WhatsApp eingeführt wurde, hatte auch schon die Konzernmutter Facebook ihren Messenger mit der Möglichkeit, Dateianhänge zu verschicken, aufgerüstet.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Viele Verletzungen
Olympiasieger Viletta beendet seine Karriere
Wintersport
Verdächtiger in Haft
Junge Touristinnen in Marokko getötet
Welt
„Sind glücklich“
Hoeneß bleibt Bayern-Aufsichtsratsvorsitzender
Fußball International
Ehre für Salzburger
Gishamer ersetzt Drachta als FIFA-Schiedsrichter
Fußball International
Ein Jahr in Zahlen
So turbulent war das Flugjahr 2018
Reisen & Urlaub
Blutspur hinterlassen
Alkolenker flüchtet und versteckt sich unter Bett
Niederösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.