30.09.2002 12:42 |

Onboard-Kamera

Rennaction in Brünn

Herbert Karrer pilotierte seinen Seat Ibiza TDI in beiden Läufen auf eine Top-Position.
Der Sieg in Brünn ging allerdings beideMale an den Honda Civic-Fahrer Roman Hoffmann, dessen Team beider Weiterentwicklung des Fahrzeugs grosse Fortschritte gelungenwar.
 
Karrer, der zwei Mal Platz zwei belegte, übernahmdie Gesamtführung in der ÖTC vor dem Alfa-Piloten AlexanderNiel und Roman Hoffman (Honda Civic).
 
Krone.at präsentiert exklusiv das Video desGesamtführenden Herbert Karrer an Board seines Seat IbizaTDI.
Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten