03.07.2013 15:26 |

Geschenk von Frank

Stronach spendiert Sturm Graz Knipser Robert Beric

Sturm Graz hat am Mittwoch den slowenischen Teamstürmer Robert Beric von NK Maribor verpflichtet. Der 22-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag und galt als Wunschspieler des neuen Sturm-Trainers Darko Milanic, der Anfang Juni ebenfalls von Maribor geholt worden war. Die Grazer bestätigten auch, dass Frank Stronach ihnen bei diesem Transfer finanziell unter die Arme gegriffen hat.

Die kolportierte Ablösesumme von einer Million Euro komme laut General Manager Gerhard Goldbrich "ungefähr hin". Der austro-kanadische Milliardär habe sich an der Ablösesumme beteiligt und übernehme teilweise auch das Gehalt des Angreifers. Stronach würde aber auch an einem möglichen Weiterverkauf von Beric mitschneiden. Er wolle "der Sturm-Familie und den Fans in der Steiermark eine Freude bereiten", ließ Stronach via Sturm-Homepage ausrichten.

Beric trainierte bereits am Mittwoch mit seinem neuen Team. "Ich kenne die Arbeit von Trainer Milanic. Für mich war das der nächste Schritt meiner Karriere", sagte der 1,88 Meter große Angreifer. Er habe mehrere Angebote gehabt, Sturm sei aber auch bereit gewesen, die geforderte Ablöse zu zahlen. Milanic bezeichnete seinen Landsmann als "Stürmer, der immer mit vollem Einsatz spielt."

Beric, der bisher zwei Teamspiele für Slowenien absolvierte, ist der fünfte Neuzugang der Steirer. Vor Beric hatte Sturm bereits Anel Hadzic (Ried), Aleksandar Todorovski (Polonia Warschau), Marco Djuricin, Daniel Beichler (beide Hertha BSC) und Daniel Offenbacher (Salzburg) verpflichtet. Zudem kehrte Patrick Wolf nach seinem Gastspiel in Kapfenberg nach Graz zurück.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten