02.08.2005 21:43 |

Ausgesorgt

100 Mio Dollar für Shaq O'Neal!

Superstar Shaquille O'Neal bleibt der bestbezahlter Basketballer der Welt. Der 33-Jährige hat am Dienstag einen Fünfjahresvertrag unterzeichnet, der mit insgesamt 100 Millionen Dollar (81,85 Millionen Euro) dotiert ist.

Sein Agent Perry Rogers sagte bei der Vertragsunterzeichnung, dass O'Neal damit das höchste Jahresgehalt in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA erhält. Experten halten es auch nicht für möglich, dass in nächster Zeit ein NBA-Spieler mit 20 Millionen Dollar (16,37 Millionen Euro) jährlich entlohnt wird.

Zukunft "abgesichert"...
"Der Vertrag erlaubt mir, alle langfristigen finanziellen Ziele meiner Familie erreichen zu können", sagte der 2,18 m große Center. Er hatte die Los Angeles Lakers von 2000 bis 2002 zu drei NBA-Triumphen in Folge geführt. Zudem war O'Neal drei Mal zum "wertvollsten Spieler" einer NBA-Saison gewählt worden. Er war im Juli 2004 aus Los Angeles nach Miami gewechselt. O'Neal hatte auch entscheidenden Anteil am Olympiasieg der Amerikaner 1996 in Atlanta.

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten