110.000 Karten weg

Mörbisch-Musical „My Fair Lady“ als Renner

Burgenland
30.04.2024 10:58

Das heurige Musical der Seefestspiele Mörbisch erweist schon vor der Premiere als regelrechter „Blockbuster“. Mehr als 110.000 Karten sind bereits verkauft worden.

Der Weg, den die Seefestspiele Mörbisch vor einigen Jahren in Richtung Musical eingeschlagen haben, erweist sich immer mehr als der richtige. Das beweist einmal mehr der Vorverkauf für die heurige Festspielsaison auf der Seebühne. Der „Run“ auf die Karten ist gewaltig und scheint nicht abzureißen. Mittlerweile sind bereits 110.000 Tickets verkauft worden. Wie schon bei „Mamma Mia“ im Vorjahr wird es auch dieses Jahr nicht ohne Zusatzvorstellungen gehen. Eine weitere wurde nun für den 31. Juli fixiert.

Appell, sich rechtzeitig Karten zu sichern
Das sorgt natürlich bei Generalintendant Alfons Haider und den beiden Hauptdarstellern Anna Rosa Döller sowie Mark Seibert für Freude: „Nicht nur der Bühnenaufbau geht mit großen Schritten voran, auch der Vorverkauf zieht an. Außerdem steht der Muttertag vor der Tür und nachdem Mörbisch-Tickets ein großartiges Geschenk sind, rechnen wir mit einer großen Nachfrage in den nächsten Tagen. Deshalb haben wir schon jetzt einen weiteren Vorstellungstermin fixiert.“ Wenn die Nachfrage weiter so hoch bleibe, werde man versuchen, neben den drei anberaumten Zusatzshows noch einen weiteren Termin zu ermöglichen, so Haider. Er appelliert an die Besucher, sich rechtzeitig Karten zu sichern, um sicher in den Genuss des Musicals zu kommen.

Großartige Saison erwartet
Auch Landeshauptmann und Kulturreferent Hans Peter Doskozil zeigt sich über den sich anbahnenden Erfolg erfreut: „Es ist sehr spannend, die Entwicklung von Mörbisch als Verantwortlicher mit dem Team um Alfons Haider zu begleiten. Nach dem Riesenerfolg von MAMMA MIA! im letzten Jahr, zeichnet sich jetzt schon ab, dass uns auch 2024 eine großartige Saison bevorsteht.“

„My Fair Lady“ feiert am 11. Juli auf der Seebühne Mörbisch Premiere, gespielt wird bis 17. August.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
13° / 23°
heiter
9° / 24°
heiter
11° / 23°
heiter
13° / 24°
heiter
10° / 23°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele