Ligue 1

Hütters Monaco siegt und springt wieder auf Rang 3

Fußball International
07.04.2024 19:49

AS Monaco hat in der französischen Fußball-Meisterschaft Rang drei zurückgeholt. Die Truppe von Trainer Adi Hütter besiegte am Sonntag im League-1-Heimspiel Stade Rennes mit 1:0.

Maghnes Akliouche sicherte den Monegassen mit seinem Treffer in der 25. Minute drei Punkte. Beide Teams beendeten die Partie nach Platzverweisen für Thilo Kehrer (Gelb-Rot/64.) bzw. Martin Terrier (Rot/46.) zu zehnt.

Monaco-Coach Adi Hütter (Bild: APA/AFP/CLEMENT MAHOUDEAU)
Monaco-Coach Adi Hütter

Hinter PSG bleibt‘s eng
Monaco zog mit nun 52 Zählern an Lille (49) vorbei und liegt einen Punkt hinter dem Überraschungs-Zweiten Stade Brest, der Metz mit 4:3 besiegte. Meister und Tabellenführer Paris Saint-Germain hält nach 28 Runden bei 63 Punkten.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele