So, 19. August 2018

Sapporo

26.01.2003 12:28

Zwei Österreicher am Stockerl!

Wieder zwei ÖSV-Adler auf dem Stockerl! Hinter den Norweger Sigurd Pettersen plazierten sich Anreas Widhölzl und Florian Liegl in Sapporo auf den Rängen zwei und drei. Christian Nagiller, Zweiter des Vortages, wurde Fünfter.
Pettersen, Zweiter nach dem ersten Durchgang,stellte bei seinem zweiten Sprung mit 131,5 Metern die Tageshöchstweiteauf, verdrängte damit noch Andreas Widhölzl von Platzeins. Mit Andreas Kofler (14.) und Martin Koch (24.) konnten zweiweitere Österreicher Weltcuppunkte sammeln.
 
Nicht ganz so gut verlief der Wettkampf fürden im Weltcup führenden Janne Ahonen. Der Finne verzeichnete122 und 109 Meter und wurde insgesamt Elfter.
 
Mit Balthasar Schneider und Reinhard Schwarzenbergerschafften zwei Österreicher nicht die Qualifikation fürden zweiten Durchgang.
 
1. Sigurd Pettersen NOR 271,4 129,0/131,5
2. Andreas Widhölzl AUT 265,6 130,0/127,0
3. Florian Liegl AUT 262,7 127,0/129,5
4. Primoz Peterka SLO 262,1 128,0/126,5
5. Christian Nagiller AUT256,9 126,0/127,0
6. Adam Malysz POL 248,7 126,0/123,0
7. Maximilian Mechler GER 245,5 128,0/119,5
8. Björn Einar Romören NOR 242,9 128,0/117,5
9. Roar Ljökelsöy NOR 240,2 125,5/118,5
10. Hideharu Miyahira JPN 221,7 114,5/119,5
11. Janne Ahonen FIN 214,8 122,0/109,0
12. Jakub Janda CZE 212,0 113,0/117,0
13. Tami Kiuru FIN 211,1 115,0/114,5
14. Andreas Kofler AUT 204,2 113,5/113,0
Lars Bystöl NOR204,2 112,0/114,5
16. Peter Zonta SLO 200,6 118,0/106,5
17. Veli-Matti Lindström FIN 197,9 117,5/105,5
18. Anders Bardal NOR193,6 115,0/107,0
19. Akira Higashi JPN 193,5 117,0/103,0
20. Stefan Pieper GER 191,7 110,5/111,0
21. Marcin Bachleda POL 191,1 116,5/103,0
22. Noriaki Kasai JPN 185,4 108,0/107,5
23. Jörg Ritzerfeld GER 182,8 113,5/102,5
24. Martin Koch AUT 180,0 113,0/102,0
25. Teppei Takano JPN 178,8 111,5/102,0
26. Damjan Fras SLO 178,7 113,5/100,5
27. Janne Happonen FIN 171,1 109,5/100,0
28. Kristoffer Jaafs SWE 164,8 108,0/100,5
29. Dmitri Wassilijew RUS 164,1 107,0/100,0
Nicolas Dessum FRA 164,1 108,0/99,0

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Rassistische Angriffe
DFB-Boss: „Hätte mich vor Özil stellen müssen“
Fußball International
Duell mit Legende
Wer darf? Stürmer-Lotto bei der Wiener Austria
Fußball National
„Hilfe“ der UEFA?
Real hofft weiter: 300 Millionen für Neymar-Poker
Fußball International
Last-Minute-2:2
Doppelpack! Royer rettet New York Red Bulls
Fußball International
Alaves locker besiegt
Messi mit Geniestreich bei Barcelonas Traumauftakt
Fußball International
Vizeweltmeister
Kroate Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Fußball International
Debakel gegen WAC
Mattersburg-Trainer Baumgartner vor dem Aus
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.