Premier League

Liverpool gewinnt dank furioser zweiter Hälfte

Fußball International
21.02.2024 22:28

Der FC Liverpool hat die Tabellenführung in der englischen Premier League verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gewann das Heimspiel gegen Luton Town nach einem 0:1-Rückstand dank einer furiosen zweiten Halbzeit noch mit 4:1.

Liverpool hat sich trotz einiger Verletzungen etwas Luft an der Spitze der englischen Fußball-Premier-League verschafft. Am Mittwochabend feierten die „Reds“ in Anfield einen 4:1-Heimsieg gegen Luton Town und haben nunmehr bei einem Spiel mehr vier Punkte Vorsprung auf Titelverteidiger Manchester City und fünf auf Arsenal. Nach einem 0:1-Rückstand zur Pause drehte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp in der zweiten Hälfte auf.

Tor von van Dijk der „Dosenöffner“
Virgil van Dijk köpfelte in der 56. Minute nach einer Ecke von Alexis Mac Allister ein, zwei Minuten später traf dessen niederländischer Teamkollege Cody Gakpo ebenfalls nach Flanke von Mac Allister per Kopf ins Tor. Luis Diaz und Harvey Elliott bauten die Führung des Heimteams in der 71. und 90. weiter aus.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele