Sensationscomeback?

Mayer: „Wenn Feuer da ist, komme ich zurück“

Wintersport
01.02.2023 17:05

Ski-Pensionist Matthias Mayer sprach 34 Tage nach seinem Aus über seinen Rücktritt, seine Zeit als Privatier und über ein mögliches Comeback ...

Kehrt Matthias Mayer (32) noch einmal in den Ski-Weltcup zurück? 34 Tage nach seinem überraschenden Rücktritt vor dem Super-G in Bormio schloss „Mothl“ beim Gespräch in seiner Heimat am Afritzer See ein Comeback zumindest nicht aus.

Mayer über …

… Rücktritt
Es kam für alle sehr überraschend. Aber es war eine Super-Entscheidung, mit der ich sehr zufrieden bin. Ich genieße die Freizeit mit meiner Frau Claudia - und das ist sehr schön. Einen Auslöser für diesen Schritt hat’s nicht gegeben, der Gedanke daran ist mir schon im Sommer gekommen. Beat Feuz und sein Rücktritt waren dann in gewisser Weise Vorbild. Gleich wollt ich’s auch nicht machen. Ich hab mich halt für eine andere Variante entschieden.

… Spekulationen
Ich war überrascht, was für eine große Story mein Rücktritt war. Und was darüber gesprochen wurde. Aber ich kann die Gerüchte entkräften. Es war mein innerer Wille. Meine Frau ist nicht schwanger, ich habe mit keinem Trainer gestritten, und mit Doping sowieso nix am Hut. Wenige Tage vor Bormio hatte ich auch eine Kontrolle und die war negativ. Von einem Burn-out war auch die Rede. Aber so würde ich’s nicht nennen. Ja, nach dem dritten Olympiasieg hat es gedauert, mental wieder fit zu werden. Aber das war wieder okay.

… Adrenalin
Meine Frau fährt flott Ski. Und liebt steile Hänge wie ich. Auf der Gerlitzen habe ich auch gemerkt, dass ich den schnellen Schwung brauche. Ich werd nicht anfangen runterzurutschen. Klar: Einen Ersatz für die Situation, wenn du im Starthaus von Kitzbühel stehst, gibt es nicht. Ein irrsinniges Gefühl, das kann’s im normalen Alltag nicht geben.

… Reaktionen
Die meisten finden den Rücktritt schade. Ich habe auch so viele WhatsApps wie noch nie erhalten. Nicht einmal nach den Olympiasiegen. Das hat mich auch sehr gefreut. Es gibt auch ganz viele Menschen, denen ich danken muss und will. Mit vielen habe ich in den vergangenen Wochen auch Gespräche geführt, was ich in Zukunft machen könnte.

… Comeback
Ich habe viele Angebote am Tisch. Auch Rufe nach einem Comeback. Und ich will das auch nicht ausschließen, selbst wenn ich derzeit fix Urlaub mache. Aber wenn ich das Feuer wieder finde, warum sollte ich dann kein Comeback wagen? Ich genieße die Zeit als Privatier sehr, aber das muss nicht von Dauer sein. Ich lass es auf mich zukommen.

… WM
Dem Vinc, dem trau ich richtig viel zu. Auch wenn er mit Kilde & Odermatt übermächtige Gegner zu haben scheint. Und auch im Super-G noch einiges an Arbeit auf ihn wartet - wie ich bei den Rennen in Cortina gesehen habe. Doch Burschen & Mädels können bei der WM ein Ausrufezeichen setzen. Nur weiß ich genau, wie sie sich derzeit alle fühlen.

Georg Fraisl
Georg Fraisl
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele