Krone Plus Logo

Cobra-Einsatz

Spion in Wien: Sohn von Diplomat als Putin-Agent

Wien
19.12.2022 05:00

„007“-Cobra-Einsatz mitten in Wien: Unsere Spionageabwehr enttarnte Anatoly alias Alexandros als russischen Geheimdienst-Mann. Für brisante Infos - auch zum Ukraine-Krieg - kassierte er Millionen. Insgesamt 7000 internationale Agenten sollen sich in Wien tummeln.

Der Abschlussbericht der Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst (DSN) an die Wiener Staatsanwaltschaft liest sich wie das Drehbuch einer Neuauflage des James Bond-Films „Liebesgrüße aus Moskau“. Anatoly alias Alexandros, ein 39-jähriger griechischer Staatsbürger mit russischen Wurzeln, steht im Verdacht, „einen Nachrichtendienst zum Nachteil Österreichs“ unterstützt zu haben. Dafür drohen bis zu fünf Jahre Haft.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele