Drei Überfälle

Jugend-Bande in Salzburg beschäftigt Polizei

Salzburg
02.12.2022 16:30

Drei Raubfälle an einem Tag und in örtlicher Nähe passierten gestern, Donnerstag. Die Polizei konnte vier Jugendliche - der Jüngste 12 Jahre alt - und einen Erwachsenen festnehmen. Die Ermittlungen laufen.

In der Salzburger Elisabeth-Vorstadt im Bereich eines Parkhauses zum ersten Raubüberfall des Abends: Ein 30-jähriger Rumäne wurde durch fünf Täter überfallen und zur Herausgabe von Bargeld genötigt. In diesem Augenblick fuhr eine Polizeistreife der Schnellen Interventionsgruppe (SIG) am Tatort vorbei und nahm den Raub wahr. Die Täter flüchteten bei Anblick der Beamten. Drei Polizisten nahmen zu Fuß die Verfolgung auf und konnten innerhalb kurzer Zeit alle fünf Täter einholen und festnehmen.

Bei den Tätern handelt es sich um einen 12-jährigen Salzburger, einen 13-jährigen Tennengauer, einen 15-jährigen Kroaten, einen 16-jährigen Salzburger und einen 29-jährigen Marokkaner.

Zwei Serben und ein Libyer verletzt
In Salzburg-Lehen wurden zwei Serben im Alter von 18 und 20 Jahren von unbekannten Tätern zur Herausgabe von Bargeld genötigt. Die beiden Serben waren zuvor zu Fuß von der S-Bahn-Station Aiglhof in Richtung Lehen unterwegs gewesen. Die Täter bedrohten die beiden jungen Männer mit einem Messer, zudem mittels eines Schlages mit einer pistolenähnlichen Waffe. Der 18-Jährige wurde im Halsbereich und der 20-Jährige im Gesichtsbereich verletzt.

Außerdem nötigten unbekannte Täter in der Elisabeth-Vorstadt einen Libyer (34) vor einem Restaurant durch Faustschläge und Fußtritte zur Herausgabe von Bargeld und seines Smartphones. Der 34-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Die Ermittlungen betreffend eines etwaigen Zusammenhangs der Überfälle laufen und wurden vom Kriminalreferat Salzburg übernommen. Die fünf Männer wurden, nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg, auf freiem Fuß angezeigt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele