Basket-Boys Salzburg

BBU träumt weiterhin von der Bundesliga

Salzburg
21.09.2022 19:00

 Bei den Basket-Boys aus Salzburg soll es nun endlich mit dem Aufstieg in die Bundesliga klappen.  Auf den Nachwuchs wird viel Wert gelegt.

Große Ambitionen! In dieser Spielzeit soll das anvisierte Ziel der Basket-Boys aus Salzburg realisiert werden. Die BBU will endlich in die Bundesliga. „Wir können mit jedem Team mithalten, wir haben viel Vertrauen in die Spieler, es wird aber keine leichte Aufgabe“, sagt Trainer Christian Ponz.

Los geht’s für Mitchell und Co. am 9. Oktober zuhause gegen die Wörthersee Piraten. Zuvor steht bereits am kommenden Sonntag (18) der Cup-Treff bei Kufstein an. Mittelfristig verfolgen die BBU-Damen das gleiche Ziel. Unterstützt werden die Falken dabei von Valentina Klocker. Die Nationalspielerin kehrt aus England in ihre Heimat zurück. Viel Wert wird auch auf die Jugend gelegt, über 200 Spieler und Spielerinnen sind bereits gemeldet.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele