07.07.2022 06:48 |

Bernd Wiesberger

Über 8000 Euro im Topf: Golfen für eine gute Sache

Bernd Wiesberger spielte erstmals beim Charity-Event des irischen Milliardärs JP McManus. Er selbst hat ein Projekt für ein Kinderkrankenhaus und den Sterntalerhof ...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine besondere Ehre! Golfprofi Bernd Wiesberger war erstmals beim ProAm-Turnier des irischen Milliardärs JP McManus eingeladen. Der Oberwarter spielte mit der gesamten Weltelite und Promis wie Bill Murray, Andrej Schewtschenko und John Terry im Adare Manar Golf Club in Limerick (2027 Ryder Cup-Austragungsort) für die gute Sache.

Das Event gibt es seit 1990 und hat seitdem schon über 140 Millionen Euro für Charity-Einrichtungen eingespielt. Wiesberger selbst hat mit seinem englischen Caddie Jamie Lane auch ein Charity-Projekt laufen. Das Unternehmen Fendale Logistics zahlt für jedes Birdie und jeden Eagle von Bernd 150 Euro. Im Topf befinden sich aktuell bereits über 8000 Euro. Am Ende der Saison gehen von der Summe jeweils 50 Prozent an das Birmingham Children’s Hospital und den Sterntalerhof in Loipersdorf-Kitzladen.

Diese ganz wichtige Einrichtung, die sich um Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern kümmert, liegt Bernd sehr am Herzen. Das Sterntalerhof-Logo ist auch auf seinem Golfbag, mit dem er nächste Woche die British Open in St. Andrews spielt.

Matthias Mödl
Matthias Mödl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol