Ermittlungen laufen

Mysteriöser Brand in Wien: Drei Autos in Flammen

Wien
01.07.2022 09:24

In der Nacht auf Freitag wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr wegen eines Brandes in der Nähe der Mautner-Markhof-Fabrik in Wien-Simmering alarmiert. Gleich drei brennende Pkw mussten von den Helfern gelöscht werden.

Zeugen bemerkten zuerst einen lauten Knall und hohe Rauchschwaden, die über den Dächern in der Rappbachgasse aufstiegen. „Der Krach hat uns gegen 4 Uhr früh geweckt. Es gab Explosionen zu hören und es hat gelodert“, schildert „Krone“-Leserreporterin Pamela S. die dramatischen Morgenstunden. 

„Habe gezittert vor Schreck“
Als die Feuerwehrkräfte kurz nach 4 Uhr am Einsatzort ankamen, standen gleich drei Autos in Flammen. Mit einer Löscheinheit und unter Atemschutzmasken konnte das Feuer nach einer Stunde vollständig gelöscht werden. „Wir dachten zuerst an einen Brand in der Mautner Markhof Fabrik, aber die Polizei hat uns zurückgerufen und gesagt, es sind ‚nur‘ 3 Fahrzeuge. Habe anfangs gezittert vor Schreck“, so Pamela.

Ursache noch unklar
Wer oder was für das mysteriöse Feuer verantwortlich ist, ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen derzeit auch Hochtouren, um die Ursache herauszufinden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele