26.01.2005 19:09 |

Snake ist zurück

Invasion der Schlange gratis fürs N-Gage

Vor gar nicht allzu langer Zeit war „Snake“ in aller Munde – jeder spielte das süchtig machende Schlangen-Game, sei es in der U-Bahn oder in der Warteschlange. Aber auf den meisten neuen Handys war das Spiel nicht mehr zu finden. Jetzt kehrt „Snake“ zurück, als Gratis-Download für Nokias N-Gage.
Aus der winterlichen Tiefe der finnischen Wildniskommt die neue Generation von "Snakes". Die neueste Version weltweitbekanntesten Handy-Games kann kostenlos aus dem Web heruntergeladenwerden (siehe Linkbox), allerdings nur für das Konsolen-HandyN-Gage. Der Download muss auf der schrägen Webseite abererst etwas gesucht werden. Ein kleiner Tipp: Schau einmal in denTeletext. Eine kostenlose Anmeldung ist dafür erforderlich.Gleichzeitig erhält man einen Code, mit dem man ein lustigesVideo anschauen kann.
 
Ansteckend durch Bluetooth
Durch die Multiplayer Unterstützung überBluetooth können bis zu 4 User gemeinsam in ein spannendesSpiel schlängeln. Gamer können auch andere N-Gage Besitzermit ihrer Begeisterung "anstecken": Über Bluetooth könnenKopien von Snakes ganz einfach auf andere N-Gage Game-Decks übertragenwerden. Das Spiel ist also "höchst ansteckend". Die eigenenHighscore kann man in die Online-Plattform "N-Gage Arena" hochladen.
 
Hochkonzentriert von Level zu Level schlängeln
Snakes entführt den Gamer in die Welt von Elektronenund Quarks, die die Grundlage aller Materie bilden. Der ständigeKampf der Elemente bietet die perfekte Kulisse für 42 spannendeLevels. Während er sich durch die einzelnen Ebenen des Spielsnavigiert, muss der Gamer Power-Boosts suchen und auf Beschleunigungspfadenreisen. Dabei sollte er möglichst konzentriert sein, um Hindernissenrechtzeitig auszuweichen zu können. Einige Levels haben sogarzwei Oberflächen, auf denen gespielt werden muss.
Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol