15.04.2022 11:29 |

Kurios!

Lewis-Hamilton-Hocker für 635 Euro versteigert

Sachen gibt’s! Ein Hocker, auf dem der siebenfache Formel-1-Champion Lewis Hamilton bei einer Tankstelle gesessen hatte, wurde nun für satte 635 Euro versteigert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Formel-1-Star saß während der Dreharbeiten zu einem neuen Werbespot für Mercedes-Sponsor Petronas in Kuala Lumpur auf einem Plastiksessel. Und genau dieses Teil war im Netz nun heiß begehrt.

Einheimische boten den Sessel auf der Website „Shopee“ zum Verkauf an. Auf dieser war auch ein Bild von Hamilton zu sehen, um alle Zweifel an der Echtheit zu beseitigen.

Kurios: Der Sessel wurde sogar in Plastik verpackt, um „die Frische“ und die „Hinternabdrücke“ des Briten zu bewahren. Wie die britische „Sun“ berichtet, wurde der Stuhl für stolze 635 Euro versteigert. Nicht schlecht …

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol