03.04.2022 23:10 |

Ruder-Klassiker

Uni Oxford gewinnt Kult-Rennen gegen Cambridge

Die Ruderer der Universität Oxford haben das traditionelle Boat Race auf der Londoner Themse gegen die Crew aus Cambridge gewonnen! Mit dem ersten Sieg nach zuvor drei Niederlagen gelang Oxford der 81. Erfolg, Cambridge holte bisher vier mehr.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für die 6,8 Kilometer benötigte das Sieger-Team 16:47 Minuten. Das Rennen fand erstmals seit 2019 wieder auf der Themse statt. Wegen der Coronavirus-Pandemie war es 2020 ausgefallen und 2021 nach Ely verlegt und ohne Zuschauer ausgetragen worden.

Bei den Frauen hatten sich zuvor die Ruderinnen aus Cambridge in Streckenrekordzeit von 18:22 Minuten klar durchgesetzt. Nach dem fünften Sieg in Folge heißt es in der Gesamtbilanz gegen Oxford nun 46:30 für Cambridge.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol