22.02.2022 09:57 |

200 Watt Leistung

Chinesen zeigen stärkstes Handy-Ladegerät der Welt

Die chinesische Smartphone-Marke Realme will am Rande der Branchenmesse Mobile World Congress kommende Woche das schnellste Smartphone-Ladegerät aller Zeiten präsentieren. Mit einer Leistung von 200 Watt wäre es dreimal so stark wie gängige Schnellladegeräte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schnellladegeräte für das Smartphone oder auch viele Laptop-Netzteile laden angeschlossene Geräte heute mit einer Leistung von 65 Watt. Bei Realme, das zum chinesischen Smartphone-Riesen BBK mit Marken wie Oppo oder OnePlus gehört, will man Handys mit 200 Watt laden, meldet „WinFuture“.

Ladegerät sieht unscheinbar aus
Das Super-Schnellladegerät soll kommende Woche gemeinsam mit der internationalen Version des Oberklasse-Smartphones Realme GT2 enthüllt werden und unterscheidet sich laut Bildern aus China auf den ersten Blick nicht von einem gewöhnlichen Ladegerät.

Am Foto sind die Spezifikationen ersichtlich: Demnach lädt das neue Realme-Ladegerät kompatible Smartphones mit 20 Volt Spannung und einer Stromstärke von 10 Ampere, woraus sich 200 Watt ergeben. Eine USB-Power-Delivery-Funktion gibt es ebenfalls, allerdings ist die Leistung hier mit 45 Watt (15 Volt bei 3 Ampere oder 20 Volt bei 2,25 Ampere) geringer.

Es gibt noch offene Fragen
Wie schnell das 200-Watt-Ladegerät kompatible Handys genau auflädt, wurde noch nicht verraten. Geht man davon aus, dass Schnellladegeräte der 65-Watt-Klasse den Smartphone-Akku in weniger als einer Stunde füllen, dürfte das 200-Watt-Monster aus China aber noch einmal deutlich schneller sein.

Offen bleibt auch, wie sich die extreme Schnellladeleistung auf die Lebensdauer des Smartphone-Akkus und die Hitzeentwicklung beim Ladevorgang auswirkt. Zwei nicht unwichtige Faktoren im Zeitalter nicht problemlos vom Nutzer austauschbarer Akkus.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol