07.02.2022 11:51 |

Tennis - ATP-Ranking

Thiem in Weltrangliste nur noch auf Platz 39

Keine nennenswerten Veränderungen hat die vergangene Woche an der Spitze der Tennis-Weltrangliste gebracht. Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem, der wegen seiner Handgelenksverletzung erst im März wieder in die Tour einsteigen will, verlor in der am Montag veröffentlichten Wertung im Vergleich zur Vorwoche zwei weitere Positionen und ist nun 39. An der Spitze liegt weiterhin der Serbe Novak Djokovic.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Stand bei den Männern:
1. (1) Novak Djokovic (SRB) 10.875 Punkte
2. (2) Daniil Medwedew (RUS) 9635
3. (3) Alexander Zverev (GER) 7865
4. (4) Stefanos Tsitsipas (GRE) 7145
5. (5) Rafael Nadal (ESP) 6875
6. (7) Matteo Berrettini (ITA) 5018
7. (6) Andrej Rublew (RUS) 4565
8. (8) Casper Ruud (NOR) 4065
9. (9) Felix Auger-Aliassime (CAN) 3818
10. (10) Jannik Sinner (ITA) 3495
Weiters:
39. (37) Dominic Thiem (AUT) 1340
128. (117) Dennis Novak (AUT) 561
153. (133) Jurij Rodionov (AUT) 449

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol