Basketballer geigt auf

Legionär Schreiner mit „goldenem“ Herbst

Niederösterreich
04.02.2022 11:00

Routinier Thomas Schreiner genoss den 35er auch ohne Party. Als Top-Assistgeber der zweiten spanischen Basketball-Liga befindet sich der Aufbauspieler in absoluter Überform. Der langjährige Kapitän des österreichischen Nationalteams denkt noch lange nicht ans Karrierende.

Eine Party ist nicht geplant. Dabei hätte Thomas Schreiner allen Grund dazu. Gestern wurde der langjährige Kapitän des Basketball-Nationalteams 35 Jahre alt – und befindet sich im „goldenen Herbst“ seiner Karriere: Mit 6,47 Assists pro Spiel ist er die Nummer 1 der spanischen LEB Oro und als Spielmacher von Forca Lleida auf dem Weg Richtung höchste Liga ACB.

(Bild: Forca Lleida)

„Ich bin erst um 6 Uhr vom Spiel in Alicante heimgekommen – da ist nichts mit Party“, verrät Schreiner. Ob er sich wie 35 fühlt? „Ich bin in Bestform. Die Jahre zählt man in dem Alter nicht mehr mit.“ Und auch auf die Statistik zählt der Jubilar nicht viel: „Mir ist der Erfolg des Teams wichtig, und da gewinnen wir derzeit mehr als wir verlieren.“ In der Liga ist Lleida Sechster, gewinnt man die drei Nachtragsspiele, fehlt nur ein Punkt auf Leader Granada. „Das ist noch ein langer Weg.“

Kein Ende in Sicht
Wann sein aktiver Weg im Basketball endet? „Ich denke nicht an ein Karriereende, solange ich mich so gut fühle.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele