29.12.2004 20:17 |

Oma und Mutter

Mutter bringt Drillinge ihrer Tochter zur Welt

Eine 55-jährige Amerikanerin hat als Leihmutter für ihre Tochter Drillinge ausgetragen. Die zwei Jungen und das Mädchen kamen per Kaiserschnitt in Richmond im US-Bundesstaat Virginia zur Welt, so die Tageszeitung "Richmond Times-Dispatch".
Die Ärzte hätten sich für einenKaiserschnitt eineinhalb Monate vor dem Geburtstermin entschieden,weil die Schwangere Herz- Kreislauf-Probleme bekommen habe.
 
Tina Cade hatte sich als Leihmutter angeboten, nachdemihre 29- jährige Tochter Camille Hammond seit ihrer Hochzeitvor vier Jahren vergeblich versucht hatte, Kinder zu bekommen.Tina Cade waren im Frühjahr drei Embryonen ihrer Tochterund deren Ehemann eingepflanzt worden. Die Familie hoffte, dasssich ein Embryo erfolgreich weiterentwickeln würde.
 
Die 55-Jährige ist nun zugleich Mutter undOma der Babys, die eigentliche Mutter ist die Halbschwester ihrereigenen Kinder.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol