30.12.2021 08:03 |

NBA

Phoenix schließt zu Leader Golden State auf

Die Phoenix Suns haben am Mittwoch (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) mit einem 115:97 gegen Oklahoma City Thunder zu Leader Golden State Warriors aufgeschlossen. Beide Teams halten aktuell bei 27:7-Siegen. Devin Booker erzielte 38 Punkte für den Finalisten des Jahres 2021, der zuletzt zweimal verloren hatte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Scoring-Duell erlebten fast 18.000 Fans in Memphis. Beim 104:99 der heimischen Grizzlies gegen die Los Angeles Lakers markierte Ja Morant mit 41 Zählern eine persönliche Saisonbestmarke. LeBron James hielt mit 37 Punkten dagegen, konnte die Niederlage jedoch nicht verhindern.

Memphis ist am Freitag der nächste Gegner der San Antonio Spurs. Auf die Texaner warten nach der Verschiebung der Mittwoch-Partie gegen Miami Heat wegen Coronavirus-Fällen und Verletzungen beim Gegner nunmehr sieben Spiele hintereinander in der Fremde bis 10. Jänner.

NBA-Ergebnisse:
San Antonio Spurs (Jakob Pöltl) - Miami Heat verschoben
Detroit Pistons - New York Knicks 85:94
Indiana Pacers - Charlotte Hornets 108:116
Boston Celtics - LA Clippers 82:91
Chicago Bulls - Atlanta Hawks 131:117
Memphis Grizzlies - Los Angeles Lakers 104:99
Phoenix Suns - Oklahoma City Thunder 115:97
Portland Trail Blazers - Utah Jazz 105:120
Sacramento Kings - Dallas Mavericks 95:94

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)