16.11.2021 10:37 |

Alfa-Rätsel gelöst

Fix: Nun auch letztes Formel-1-Cockpit vergeben!

Jetzt ist es offiziell: Guanyu Zhou erhält das letzte freie Cockpit in der Formel 1 und wird 2022 für Alfa Romeo an den Start gehen! Er ist der erste chinesische Stammfahrer in der Motorsport-Königsklasse.

Ma Qinghua war 2012 der erste Chinese gewesen, der an einem Formel-1-Wochenende teilgenommen hatte, ein Rennen in der Königsklasse des Motorsports bestritt er aber nie. Aktuell ist Guanyu Zhou Zweiter in der Formel 2. Im nächsten Jahr wird der 22-Jährige zusammen mit Teamkollege Valtteri Bottas, der von Mercedes zu Alfa Romeo wechseln wird, auf Punktejagd gehen, das gab der Rennstall nun bekannt.

„Ich habe von klein auf davon geträumt, in dem Sport, den ich mit Leidenschaft betreibe, so hoch wie möglich aufzusteigen“, sagte Zhou. Nachsatz: „Und jetzt ist dieser Traum wahr geworden.“ Der erste chinesische F1-Fahrer zu sein, sei „ein Durchbruch für den chinesischen Motorsport“.

Kluger Schachzug
Die Verpflichtung von Zhou könnte für Alfa Romeo auch deshalb ein guter Schachzug sein, weil der in London beheimatete Asiate eine ordentliche Summe an Sponsorengeldern mitbringt. Kolportiert werden 25 Millionen Franken (23,74 Mio. Euro), um die das Team-Budget aufgewertet wird. Geld, das Alfa Romeo im Hinblick auf die anstehende Regel-Revolution 2022 gut gebrauchen kann. Auch für die Formel-1-Besitzer könnte Zhou ein Volltreffer sein, denn das Potenzial des chinesischen Markts ist enorm.

Alfa Romeo trennt sich nach der laufenden Saison von Antonio Giovinazzi. Der Italiener erhält keinen neuen Vertrag mehr. Der finnische Routinier Kimi Räikkönen wird seine Karriere beenden. 

Die Formel-1-Cockpitbesetzungen 2022:
MERCEDES: Lewis Hamilton (GBR, 36)/George Russell (GBR, 23)
RED BULL: Max Verstappen (NED, 24)/Sergio Perez (MEX, 31)
MCLAREN: Daniel Ricciardo (ITA, 32)/Lando Norris (GBR, 22)
FERRARI:
Charles Leclerc (MON, 24)/Carlos Sainz (ESP, 27)
ALPINE:
Fernando Alonso (ESP, 40)/Esteban Ocon (FRA, 25)
ALPHA TAURI:
Pierre Gasly (FRA, 25)/Yuki Tsunoda (JAP, 21)
ASTON MARTIN:
Sebastian Vettel (GER, 34)/Lance Stroll (CAN, 23)
WILLIAMS:
Alexander Albon (THA, 25)/Nicholas Latifi (CAN, 26)
ALFA ROMEO:
Valtteri Bottas (FIN, 32)/Guanyu Zhou (CHN, 22)
HAAS:
Mick Schumacher (GER, 22)/Nikita Mazepin (RUS, 22)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)