Gleich gegen „Hasi“

Premier-League-Coach Smith wechselt zur Konkurrenz

Bei Aston Villa entlassen, bei Norwich City als neuer Coach präsentiert: Dean Smith bleibt der englischen Fußball-Premier-League erhalten. „Die letzten sieben Tage waren wie ein Wirbelwind für mich“, gestand Smith, der bei seinem neuen Arbeitgeber am Montag einen Zweieinhalbjahresvertrag unterzeichnete. 

Der 50-jährige Engländer tritt die Nachfolge von Daniel Farke an und soll den Klassenerhalt schaffen. Der Klub liegt nach elf Runden mit fünf Punkten als 20. am Tabellenende.

Die erste Bewährungsprobe für den neuen Trainer steht am Samstag im Heimspiel gegen den vom Steirer Ralph Hasenhüttl gecoachten Liga-13. Southampton an.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)