WM-Qualifikation

9:0! Deutschland „walzt“ Liechtenstein total platt

Deutschland hat zum offiziellen Abschied des ehemaligen Bundestrainers Joachim Löw ein Fußball-Feuerwerk abgeschossen! Vor 25.984 Zuschauern in Wolfsburg wurde in der WM-Qualifikation Außenseiter Liechtenstein mit 9:0 abgefertigt.

Für die Tore sorgten Ilkay Gündogan (11./Elfmeter), Daniel Kaufmann (20./Eigentor), Leroy Sane (22., 49.), Marco Reus (23.), Thomas Müller (76., 86.), Ridle Baku (80.) und Maximilian Göppel (89./Eigentor). Der Underdog war ab der 9. Minute nach einer Roten Karte für Jens Hofer nach Foul an Leon Goretzka in Unterzahl.

Hansi Flick freute sich im sechsten Spiel unter seiner Führung über den sechsten Sieg.

Dessen Vorgänger war vor der Partie mit lautem Applaus und „Jogi, Jogi“-Rufen verabschiedet worden. „Nach so vielen Jahren und so einer langen Reise, musste ich natürlich Abstand gewinnen. Ich musste auch einiges verarbeiten. Das letzte Turnier war ja für uns alle ein bisschen enttäuschend. Deswegen habe ich eine Weile gebraucht. Aber jetzt habe ich das Gefühl, dass es mir gut geht, und ich mich auf Fußball freue“, sagte Löw, der von 2006 bis zum Sommer dieses Jahres Cheftrainer war, bei RTL. Mit Spannung wird erwartet, wohin den Ex-Trainer der Wiener Austria und des FC Tirol die berufliche Weiterreise führen wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)