05.11.2021 19:42 |

World Tour

Judo: Katharina Tanzer in Baku Zweite

Judoka Katharina Tanzer hat beim Grand Slam am Freitag mit Rang zwei ihr bisher bestes Resultat auf der World Tour erreicht. Das für Noricum Leibnitz kämpfende Leichtgewicht (-48 kg) musste sich erst im Finale der Japanerin Rina Tatsukawa geschlagen geben.

„Ein super Erfolg für Katharina: erster Top-3-Platz auf der World-Tour und da gleich bei einem Grand-Slam“, meinte ÖJV-Sportdirektor Markus Moser in einer Aussendung.

Am Samstag ist Österreichs Olympia-Bronzemedaillengewinner Shamil Borchashvili (-81 kg) im Einsatz - der aktuelle Weltranglisten-Sechste ist als Nummer eins gesetzt. Zum Auftakt der U-23-EM in Budapest holte der Vorarlberger Vache Adamyan in der Klasse bis 60 kg Bronze.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)