14.10.2021 18:11 |

Alles verlief gut

Ardijana hatte es eilig: Geburt im Rettungsauto!

Zwei Kinder hat die 23-jährige Elena aus Voitsberg bereits - das dritte hatte es aber besonders eilig! Die kleine Ardijana erblickte in der Nacht auf Donnerstag, um 1.09 Uhr früh, das Licht der Welt. Im Rettungsauto!

„Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt“, sagte die junge Mama nach den dramatischen Minuten. Kein Wunder: Notfallsanitäter Marcel fungierte nicht zum ersten Mal als Geburtshelfer! Schon vier Mal war der 24-Jährige bei Geburten im Rettungswagen dabei...

Mitten auf der Fahrbahn
Gemeinsam mit Kollegin Jeannine bewies er daher auch starke Nerven, als es nicht wie geplant im Grazer LKH losging, sondern schon weit früher mitten auf der Fahrbahn. Die Voitsberger Elena und Dean hatten kurz nach Mitternacht den Rotkreuz-Notruf gewählt, da bei der zweifachen Mama die Wehen eingesetzt hatten.

So wie auch „Marcels Geburten“ davor, verlief auch diese zum Glück komplikationsfrei, Mama und Ardijana  sind wohlauf. Nach der Erstuntersuchung ging es dann tatsächlich nach Graz.

Marcel: „Das Rote Kreuz wünscht der Familie alles Gute und vor allem Gesundheit!“

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)