Fußball

Primera Division

Atletico nach Suarez-Doppelpack bei Getafe Leader!

Torjäger Luis Suarez hat Titelverteidiger Atletico Madrid mit einem Doppelpack in der Schlussphase vor der ersten Saisonniederlage in der spanischen Fußball-Meisterschaft bewahrt!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die beiden Treffer des 34-Jährigen aus Uruguay in der 78. und 90. Minute beim 2:1 am Dienstagabend bei Getafe ließen die Mannschaft von Trainer Diego Siméone stattdessen sogar vorerst auf den ersten Platz der Primera Divison klettern.

Suarez drehte praktisch im Alleingang die Partie beim Klub aus dem Vorort von Madrid, nachdem Stefan Mitrovic in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit die Führung für Getafe gelungen war. Nach einem Platzverweis gegen Carles Antena nutzten die Gäste aber die numerische Überlegenheit. In der Tabelle schob sich Atletico am Stadtrivalen Real vorbei. Die Königlichen spielen erst am Mittwoch daheim gegen Mallorca.

Die Spiele der 6. Runde:

Dienstag
Getafe - Atletico Madrid 1:2 (1:0)
Athletic Bilbao - Rayo Vallecano
Levante - Celta de Vigo

Mittwoch
Espanyol Barcelona - Alaves (19.30 Uhr)
FC Sevilla - Valencia (19.30 Uhr)
Real Madrid - Real Mallorca (22 Uhr)
Villarreal - Elche (22 Uhr)

Donnerstag
Granada - Real Sociedad (19.30 Uhr)
CA Osasuna - Betis Sevilla (19.30 Uhr)
FC Cadiz - FC Barcelona (22 Uhr)

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung