29.08.2021 21:37 |

Skispringen

Ex-Toursieger Diethart auf Comeback-Weg 1. und 3.

Ex-Tourneesieger Thomas Diethart hat auf seinem Comeback-Weg am Wochenende beim FIS-Cup der Skispringer in Einsiedeln in der Schweiz mit den Rängen 1 und 3 überzeugt!

Am Samstag gewann der 29-Jährige 0,8 Punkte vor seinem Landsmann Clemens Aigner, am Sonntag gewann Aigner 15,9 Zähler vor dem Tourneesieger 2013/14. 10,2 Punkte hinter Aigner klassierte sich der Deutsche Felix Hoffmann.

Nordische Kombi: 4. Plätze für Slamik und Fritz
Österreichs Elite in der Nordischen Kombination blieb indes am zweiten Sommer-GP-Tag in Oberhof ohne Podestplatz. Sprungsiegerin Annalena Slamik kam ebenso auf Rang vier wie Martin Fritz bei den Männern. Direkt dahinter platzierten sich mit Lukas Greiderer und Mario Seidl zwei weitere ÖSV-Athleten. Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger sorgten für einen deutschen Doppelsieg. Frauen-Siegerin wurde erneut die Norwegerin Gyda Westvold Hansen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol