21.08.2021 17:43 |

Kurt Russ

Die alte Liebe hat bei Hartberg-Coach keinen Platz

Kurt Russ und der LASK sind seit den 1990ern emotional verbunden. Als Aktiver feierte er in Linz Erfolge, als Coach startete er dort durch. Doch am Sonntag (17 Uhr) beim Match gegen die Athletiker schlägt sein (Trainer-)Herz ganz allein für Hartberg...

Hallo Nachbar! Denkt sich morgen auch Kurt Russ. Der Hartberg-Trainer, der in den 1990er-Jahren als Spieler in Linz heimisch wurde, wohnt nur einen Katzensprung vom Paschinger Stadion entfernt. „Mit dem Auto sind’s keine zehn Minuten“, sagt der 56-jährige Steirer, der sein Haus in Leonding aber aktuell gegen seine Dienstwohnung in Hartberg eingetauscht hat.

Für Russ ist das Duell gegen den LASK jedenfalls etwas Besonderes: 91 seiner 261 Spiele in der Bundesliga absolvierte der Obersteirer für den LASK (1994 – 1997) – persönlicher Höchstwert. Russ, dessen Bundesliga-Trainer-Karriere als Assistent von Marinko Koljanin ebenfalls in Linz begann, weiß aber auch, wie man den LASK knacken kann. Als Spieler hat er die Athletiker zweimal geschlagen.

„Ich habe dem LASK viel zu verdanken. Wir haben Europacup gespielt, ich habe eine schöne Zeit dort gehabt. Aber jetzt bin ich Hartberg-Trainer, will Punkte holen.“ Da hat die „alte Liebe“ keinen Platz mehr. Gemeinsam mit den Co-Trainern Alex Machart und Andreas Lienhart beobachtete Russ die Linzer beim 1:1 im Europacup gegen St. Johnstone. Der Plan ist klar: anschreiben gegen den LASK! Und ohnehin ist das Paschinger Stadion ein Ort, der den Oststeirern gefällt: In vier Auswärtsduellen in der Bundesliga gab es zwei Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage.

Jubilar und Rückkehrer
Die Steirer, bei denen Ex-LASK-Akteur Felix Luckeneder seinen 100. Bundesliga-Einsatz feiern könnte, sind heiß. Wie etwa Goalie René Swete, der nach einem langwierigen Infekt wieder voll angreifen kann: „Ich habe seit Mittwoch alle Trainings mitgemacht. Ich bin bereit!“

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 16°
leichter Regen
11° / 15°
leichter Regen
10° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
stark bewölkt
9° / 14°
leichter Regen